Homepages

Tux mit Tasche

Auf, auf, es gibt noch viel zu tun… aber

  • von

es geht nicht immer so schnell voran, wie man, bzw. hier ich, das gern hätte.Das liegt dieses Mal jedoch nicht an Coran/Covid 19, sondern schlichtweg daran, dass ich in letzter Zeit leider wenig dazu kam, an dem Blog weiterzuarbeiten, da ich mich um einige technische Herausforderungen kümmern musste (Dateien verloren, ein Fehler in einem Backup-Skript, dass ein ziemliches Chaos auslöste)… Weiterlesen »Auf, auf, es gibt noch viel zu tun… aber

Tux mit Headset vor Bildschirm

Kommunikation und Barrierefreiheit (5/9): Jitsi-Server nutzen – erste Eindrücke (1/3)

  • von

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich zu dem Jitsi-Server zu verbinden. Für den Apple-Geräte gibt es eine kostenlose App im Apple-Store: Jitsi Meet.Für Android-Geräte gibt es ebenfalls eine App, sie kann über F-Droid oder den PlayStore einfach installiert werden. erster Testlauf Der erste Testlauf fand gestern Abend statt. Er bestand aus zwei Teilnehmern, d.h. einem Windows Nutzer an einem schmalbandigen DSL-Anschluss… Weiterlesen »Kommunikation und Barrierefreiheit (5/9): Jitsi-Server nutzen – erste Eindrücke (1/3)

Tux mit Headset vor Bildschirm

Kommunikation und Barrierefreiheit (4/9): Jitsi-Server einrichten

  • von

Der folgende Artikel beschreibt die grundlegende Einrichtung eines Jutsi-Servers. Jitsi ist eine freie OpenSource Software, mit der sich in guter Video und Audioqualität bei relativ geringem Ressourcenaufwand Konferenzen zwischen mehreren Teilnehmern erstellen lassen. Es ist möglich nebenher Chat-Nachrichten als Text an einzelne Teilnehmer zu senden, um den Gesprächsfluss zu steuern können einzelne Teilnehmer/innen via Klick auf eine Schaltfläche eine virtuelle… Weiterlesen »Kommunikation und Barrierefreiheit (4/9): Jitsi-Server einrichten

Gimp Farbbalance anpassen

Making of

  • von

am Beispiel eines Beitragsbildes zur Reihe „Kommunikation und Barrierefreiheit“.Schöne Fotos und Bilder, das ist Kunst, aber da steckt auch viel Spaß und Arbeit drin. Ebenso wie hier in den Buttos zu den Kategorien, sowie den Beitragsbildern. Hier eine kurze Beschreibung meines Vorgehens. Anfang mit Planung Am Anfang steht immer die Überlegung, was das Bild darstellen soll und wie ich es… Weiterlesen »Making of

Kleinere technische Herausforderungen nach der Umstellung

  • von

Danke für den Hinweis. Es gibt derzeit im Blog Darstellungsprobleme bei Beiträgen mit komplexen Tabellen. Besonders stark davon betroffen sind meine Unterrichtsentwürfe und die Beiträge zur Konfi-Arbeit. Ich habe diese Beiträge, da sich das Problem nicht ad hoc lösen lässt, heute erst einmal offline genommen und werde mich in Ruhe an die Überarbeitung der Beiträge (übermorgen) setzen.

Tux mit Tasche

Auf, auf, es gibt noch viel zu tun…

  • von

Nach langen Überarbeitungen geht dieser Blog nun endlich wieder online. Ich habe ein neues Kategoriensystem eingeführt, viele Beiträge aktualisiert, manche rekonstruiert, und die meisten schon auf das neue Blocksystem umgestellt. Gleichzeitig wurden den Seiten neue Schlagworte hinzugefügt, die Menüstruktur überarbeitet, und die Bilder mit Beschreibungen versehen. Ebenso habe ich an vielen Stellen die Rechtschreibung und Zeichensetzung angepasst.Aber, dass alles soll… Weiterlesen »Auf, auf, es gibt noch viel zu tun…

Pinguin im Erlebnisszoo Hannover der sich in einem Fass auf einem Stein liegend ausruht

kleine Überarbeitung

  • von

Die letzten Zeit war der Blog im Wartungsmodus, da einige Überarbeitungen anstanden, zu denen ich erst langsam komme. Stand zuerst der Aspekt der Barrierefreiheit im Vordergrund, so wurde im Laufe der Überarbeitung mehr daraus. Die Überarbeitung fing dabei vor einigen Monaten an, jedoch zeigt sich, dass es unpraktisch ist immer wieder am aktiven Blog zu arbeiten und der Aufwand für… Weiterlesen »kleine Überarbeitung

Logo Etherpad

Ehterpad mit Reversproxy (ssl)

  • von

Grundsystem etherpad einrichten Ausgangspunkt ist eine virtuelle Maschine mit Debian Stretch und allen wichtigen Updates, sowie der Aktivierung der Backports Hier installiert man schnell alle notwendigen Pakete: Danach einen Benutzer anlegen (adduser) unter dem der eigentlich Server in Zukunft laufen soll. Danach mittels mv die Dateien ins das Homeverzeichnis verschieben und mit chown die Dateirechte anpassen.Da es bei mir erst… Weiterlesen »Ehterpad mit Reversproxy (ssl)

bash Skript

Webcam mit Raspery Pi

  • von

Der folgende Beitrag beschreibt die Einrichtung eines Raspery Pi mit einer Webcam, der minütlich ein Bild in eine Cloud (hier Nextcloud) hochlädt, von der aus das Bild dann in eine Internetseite eingebunden wird.
Das Bild wird dabei auf der Webcam, hier dem Raspery Pi, bereits passend zurechtgeschnitten und mit einem Datum versehen.

mehrere SSL-Seiten (https) auf einer IP mit Froxlor

  • von

Der Beitrag ist nur eine Kopie der alten Fassung in der ein sachlicher Fehler korrigiert wurde. 1. Zu Anfang die Grundeinrichtung (Das Erzeugen der Zertifikate) openssl req -new -x509 -days 365 -nodes -out /etc/apache2/ssl-cert/2013/apache.pem -keyout /etc/apache2/ssl-cert/2013/private.key   Danach ssl in Froxlor aktivieren, die Daten in froxlor eintragen und warten bis der Cronjob seine arbeitet verrichtet hat. (obiger Absatz wird noch… Weiterlesen »mehrere SSL-Seiten (https) auf einer IP mit Froxlor

doppelte Bindestriche in WordPress nicht mehr ersetzen

  • von

Mich hat die Angewohnheit von wordpress genervt — in einen lange Gedankenstrich umzuwandeln. Viele Anleitungen die ich online fand um das Problem zu lösen erwiesen sich als nicht mehr aktuell. Hier nun der Versuch einer aktuellen einfach Fassung. Öffnet in eurer WordPressinstallation die Datei ./wp-includes/formatting.php sucht dort nach folgemder Zeile $dynamic[ ‚/(?<!xn)–/‘ ] = $en_dash; Sie liegt im Abschnitt // Dashes… Weiterlesen »doppelte Bindestriche in WordPress nicht mehr ersetzen

Umstellung WordPress auf https (quick&dirty)

  • von

In der folgenden Notiz sind alle mit $ beginnenden Zeichenfolgen Variablen und sollte vor Benutzung angepasst werden. Das Blog ist in den letzten Jahren mehrfach umgezogen, und so entstanden einige Altlasten (Links welche noch über die alte Domain laufen, links ohne https) welche ich nun beseitigen wollte. Als erstes exportiere ich die Datenbank und erstelle eine Sicherheitskopie des Exports.Im zweiten… Weiterlesen »Umstellung WordPress auf https (quick&dirty)

bash Skript

Upload

  • von

Bei WordPress hing nach dem letzten Umzug auf eine neue virtuelle Maschine der Upload wieder. Wie immer die gleiche Fehlerursache, welche ich schon wieder vergessen hatten. Die Logs geben jedoch direkt den hilfreichen Hinweis: [Fri Jan 01 12:16:22.083771 2016] [fcgid:warn] [pid 20192] [client 5.10.178.91:47993] mod_fcgid: HTTP request length 131400 (so far) exceeds MaxRequestLen (131072), referer: https://blog.bloy.at/wp-admin/post.php?post=2006&action=edit Lösung: in der /etc/apache2/mods-available/fcgid.conf  die… Weiterlesen »Upload

Main WP

Ist ein wirklich praktisches Tool um den Überblick über meherer WordPress-Instanzen zu erhalten oder behalten. 🙂 Es hat viele praktische Funktionen, mit denen sich einfach verschiedene Installationen WordPress, auch verteilt über mehrere Server, verwalten lassen.