Das kleine Evangelische-ABC

Evangelisch bedeutet nicht engstirnig, veraltet, angestaubt, nutzlos, gleichgültig, elitär, langweilig, intollerant, selbstbezogen, charakterlos, hochmütig.

Evangelisch sein heißt:

E inladend
v ielfältig
a uthentisch
n eugierig
g laubensstark
e cht
l ebendig
i nteressant
s ozial
c ool
h umorvoll


Doch nicht nur das macht Evangelisch sein aus. Viele Dinge bestimmen es. Hier folgt in kürze ein kleines ABC des Evangelischen, von a wie Abendmahl bis z wie Zweifel.

Gibt es christliche Begriffe oder Begriffe des Glaubens die dich interessieren? Hinterlasse mir einen Kommentar und ich nehme sie gerne mit in das ABC auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.