Weihnachten

Theologie

Ablauf Christmette 2019

  • von

Verheißungen In die Stille hineingesprochen. Die Kirche ist zu der Zeit dunkel, je gesprochener Verheißung wird jeweils eine Kerze am Adventskranz angezündet. Der Liturg (L) zündet die Kerzen an. Gen 1,3-5 Und Gott sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht. Und Gott sah, dass das Licht gut war. Da schied Gott das Licht von der Finsternis und nannte das… Weiterlesen »Ablauf Christmette 2019

Theologie

Was kommt noch danach?

  • von

Liebe Gemeinde, es ist spät, das Glockengeläut ist verklungen und ebenso hoffentlich auch die Aufregung und gewiss auch der Stress der letzten Tage. Weihnachten, dass ist, wenn wir einmal ehrlich sind, nicht immer nur das Fest der Liebe, oft spielen Stress und Hektik ebenfalls ganz vorne mit. (Pause) Ist der Baum geschmückt? Ist das Weihnachtsessen gekocht? Habe ich wirklich an… Weiterlesen »Was kommt noch danach?

Geschenke beim Weihnachtsbaum

„Weihnachten“ – ein paar Gedanken und eine kleine Übersicht

  • von

Ein guter Dozent sagte einmal: „De jure ist der Sabbat der höchste jüdische Feiertag, de facto sieht es anders aus“. Er pflegte diese Formulierung in seiner Vorlesung auf viele Sachverhalte anzuwenden. Ich denke, dass kann in dieser Form auch für Weihnachten gelten.Klassisch gilt Karfreitag als höchster evangelischer Feiertag, fragt man jedoch viele Menschen taucht, besonders bei Kindern, Weihnachten bestimmt recht… Weiterlesen »„Weihnachten“ – ein paar Gedanken und eine kleine Übersicht

Bescherung

  • von

Heute Kinder wird’s was geben 🙂