Israel

Tag 20

  • von

Heute ist unsere letzte Nacht im Institut, sodass ich, da meine Erkältung wieder zuschlug, die Zeit heute für die nähere und nähste Umgebung nutzte. Neben Kofferpacken stand da ein Besuch in der Himmelfahrtskirche auf dem Programm. Hier einige Bilder und noch von der Umgebung etwas Morgen gegen 15 Uhr geht es dann los nach Tel-Aviv. Ab 17:30 können wir dann… Weiterlesen »Tag 20

Tag 15

  • von

Diese Tour führte uns in den Norden, mit einem kleinen Umweg über Tel-Aviv, den wir auf Empfehlung unseren Navis nahmen. Erstes Ziel des Tages war der Nationalpark Bet Shean. Hier ein Mosaik des Badeshauses und die „Hauptstraße“ mit den Geschäften. Sowie einmal der Blick vom Tell aus runter auf dem römische Stadt. und ein ägyptischer Regierungssitz aus dem 12. Jh… Weiterlesen »Tag 15

Tag 14

  • von

so, nun gibt es in der Rückschau die Tage die wir mit dem Auto unterwegs waren. Es war wirklich anstrengend, viel anstrengender als gedacht, aber lief alles gut. Erster Stop war Lakisch Danach ging es weiter in den Nationalpark Bet Guvrin-Maresha. Ein Olivenpress, erst wurde die Oliven zerstampft, dann wurde das Öl aus ihnen hinausgequetscht       Hier ein… Weiterlesen »Tag 14

Tag 13

  • von

Heute geht es zum Gottesdienst, danach etwas durch die Altstadt und etwas in die Ruhe. Ab morgen stehen dann eine Tour in den Süden und zwei in den Norden an.

Tag 12

  • von

Heute waren wir das zweite Mal (zu reduziertem Eintritt) im Israelmuseum. Es hat sich wirklich gelohnt, leider mussten wir beim zweiten Betreten die schönen Eintrittskarten abgeben und bekamen einfache. Dafür hatte ich dieses Mal mein Cam dabei und konnte einige Fotos machen. Eine Auswahl davon gibt es nun hier. Erst einmal vom Fußweg zum Museum Und aus dem Museum: Die… Weiterlesen »Tag 12

Tag 10 und 11

So, das Geschwindigkeitsproblem des Blogs habe ich jetzt hoffentlich im Griff, also geht es weiter. 🙂 Tag 10 und 11 war ich im Institut: Es gab hier einige Dinge am Netzwerk zu korrigieren und einige Probleme mit den Webseiten und dem Opac. Jetzt ist, bis auf einen kleinen Fehler, wieder alles in Ordnung und dokumentiert.  

Tag 7-8

  • von

Ein kleiner Rückfall, leider ebenso Tag 8. Dafür konnte ich einige sehr schöne Fotos vom Institutsgarten machen. und am 8. Tag Nachtaufnahmen

Tag 6 Israel Museum

Heute waren wir im Israel Museum, das war wir genial und schön, leider haben wir nicht alles geschafft und meine Camera war an diesem Tag ohne Speicherkarte, mein Handy im Zimmer. Ich konnte daher nur mit dem Backberry einige Fotos machen. Mein „Glück“ im „Shrine of Book“ und der Ausstellung zu Herodes (kann ich nur empfehlen) war das Fotografieren eh… Weiterlesen »Tag 6 Israel Museum

Tage 4 und 5 in Jerusalem

  • von

Tag 4 Leider krank 🙁 Immerhin gab es heute Morgen morgen ein paar Wolken am Himmel über Jerusalem. Tag 5Leider immer noch krank, jedoch auf dem Wege der Besserung.

Tag 3 in Jerusalem

  • von

Leider bin ich seit gestern krank und habe einige Tage Bettruhe verordnet bekommen,  neue Bilder,  außer einen zu Tag 2 und ein paar von Krankenhaus gibt es daher erst einmal nicht.  🙁

Tag 2 in Jerusalem

  • von

Grabeskirche Ok,  wenn auch mit etwas merkwürdigen  Bildeffekten Besser ist es hier Es folgen noch weitere Fotos. Die muss ich jedoch erst von der Digicam auf den Rechner übertragen. Ich denke das mache ich später.

Tag 1 Jerusalem ** allgemeine Orientierung **

Ausblick in der Nähe des Instituts(oben) Es folgt der Ausblick von Institut Leider sind die anderen  Bilder nichts geworden.  Hoffe ich kann an morgen mit Cam arbeiten. Ansonsten gilt, Jerusalem ist groß,  schön an vielen Stellen aber auch gut zum Verlaufen.^^