Tag 10 und 11

So, das Geschwindigkeitsproblem des Blogs habe ich jetzt hoffentlich im Griff, also geht es weiter. 🙂
Tag 10 und 11 war ich im Institut: Es gab hier einige Dinge am Netzwerk zu korrigieren und einige Probleme mit den Webseiten und dem Opac. Jetzt ist, bis auf einen kleinen Fehler, wieder alles in Ordnung und dokumentiert.

 

4 Gedanken zu „Tag 10 und 11“

    1. Ich habe die Menge der Beiträge pro Seite reduziert und damit natürlich auch die Bilder die er laden muss. Ich glaube das war auch die Einstellung die ich davor geändert und an die ich mich nicht mehr recht entsinnen konnte. Ich hatte das damals auf 50 gesetzt, da dies ja eigentlich nur ein Textblog ohne Bilder werden sollte. Naja, kam dann anders 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.