Programmieren lernen

Problemteilung: Schleifen, Axt oder Funktion

  • von

Aktuell nutze ich meine Zeit um den ein oder anderen Kurs auf openhpi zu belegen. Nach „Objektorientierte Programmierung in Java“ ist nun der Kurs „Spielend Programmieren lernen“ (Programmiersprache Python) an der Reihe. Parallel dazu schaue ich mir einmal Ruby an. In Kombination mit anderen Programmiersprachen die ich kenne ist das der perfekte Spaß, um einmal einen richtig großen „Syntaxknoten“ (oder… Weiterlesen »Problemteilung: Schleifen, Axt oder Funktion

Was lang währt

  • von

wird endlich gut.Seit gestern, 23:55 ist die Frist die Hausaufgabe für den Kurs „Objektorientierte Programmierung mit Java“ abzugeben, den ich die letzten 4 Wochen belegt, und große Strecken sehr genossen, habe um.Bis zu den Zeugnissen dauert es noch etwas, aber ich bin mit dem Ergebnis im großen und ganzen zufrieden. Hier kurz die Übersicht. Die ca. 6h pro Woche Aufwand… Weiterlesen »Was lang währt

Kapitel 2 Programmieren lernen mit Java (erster Teil)

Kapitel 2 widmet sich den Variablen in Java. Es geht dafür zuerst grundsätlich auf die Begriffe Bezeichner (allgemein Variablen) und Schlüsselwörter (Befehle der Sprache) ein. Seite 62 bietet eine Sammlung an Schlüsselwörtern, welche natürlich nicht als Bezeichner (Variablennamen) verwendet werden dürfen. Ein kurzer Exkurs in das Setzen von Kommentaren unterbricht dann die Handhabung der Bezeichner kurz. Darauf geht der Autor… Weiterlesen »Kapitel 2 Programmieren lernen mit Java (erster Teil)

Kapitel 1 (Programmieren lernen mit Java)

  • von

Kapitel 1 des Java-Buches habe ich nun durchgearbeitet.Es ist sehr interessant und macht wirklich Spaß, auch wenn einem der Aufwand im Vergleich zum Ergebnis manchmal etwas groß vorkommt. Besonders bei ganz einfachen Programmen, z.B. das berühmte hallo Welt Hier einmal in der Konsolen-Version (leider gehen bei Einfügen die Einrückungen verloren) public class Hallowelt { public static void main (String args[])… Weiterlesen »Kapitel 1 (Programmieren lernen mit Java)