Ausflug mit der Frauenhilfe

  • von
Foto der Freilichtbühne
Foto der Freilichtbühne

Es war ein spannendes Theaterstück, dass ich in guter Gesellschaft genießen konnte mit anregenden Gespräche.
Garniert mit einer kurzen Andacht zu, die auch recht gut zum Theaterstück passte. Hier nur kurz in Grundzügen:
Mose sprach zu Gott: Wer bin ich, dass ich zum Pharao gehe und führe die Israeliten aus Ägypten?
Gott sprach: Ich will mit dir sein.
(2.Mose 3,11-12)

Wer bin ich?

Diese Frage stellt Mose ganz grundlegend

Noch schwerer: Wer bin ich, das ich das tun soll?? Kann ich das überhaupt?
Das Volk Israel aus Ägypten führen?
Die Frage ist aktuell und an jeden von uns gestellt.
„Wer sind wir, dass wir tun können was Gottes Auftrag an uns in dieser Welt ist?“
„Wer sind wir, dass wir am seinem Reich mitbauen?“
Gottes Antwort ist kurz und geht gegen die Zweifel Moses, ebenso wie gegen unsere eigenen.
Gott sprach: Ich will mit dir sein.
„Wir sind, die wir sind, und Gott hat zugesagt mit uns zu sein, alle Tage, bis an das Ziel der Welt.
Dazu passt auch die Losung des heutigen Tages aus dem Neuen Testament

Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft vollendet sich in der Schwachheit.
(2. Korinther 12,9)

Amen

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.