Windows 10 vergisst Zugangsdaten zu Netzlaufwerken

Computer in einer Windows-Domäne auf denen Windows 10 läuft vergessen von Zeit zu Zeit die Zugangsdaten zu Netzlaufwerken. Manchmal behalten sie, nachdem sich die Zugangsdaten geändert auch, trotz mehrfacher Aktualisierungsversuche, die alten Daten.

Dem kann schnell Abhilfe verschafft werden. In der Systemsteuerung

Unter Systemsteuerung->Benutzerkonten->Anmeldeinformationsverwaltung->Windows Anmeldeinformationen bearbeiten (siehe Screenshot)

Problem falsche Anmeldedaten Netzlaufwerke

Problem falsche Anmeldedaten Netzlaufwerke

kann man die betreffenden Einträge anpassen, bzw. auch komplett löschen um sie beim nächsten Verbinden neu einzutragen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Windows, Windows Clients veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.