Nicolo P.

Mein wirklichen Namen kann ich leider nicht preis geben, ich arbeite im Untergrund einer der zwölfgöttlichen Kirchen um die Lügen aufzudecken, mit in die ich in letzter Zeit verwickelt war. Sie endeten in einem Desaster im Hesindetempel zu….jedoch, bevor ich dazu komme, einige Worte zu dem Gegenstand vor mir.

Untergebracht sind wir hier in einem einfachen Fuhrmannshotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.