Tag 15

Diese Tour führte uns in den Norden, mit einem kleinen Umweg über Tel-Aviv, den wir auf Empfehlung unseren Navis nahmen.

Erstes Ziel des Tages war der Nationalpark Bet Shean.

IMG_0854

Hier ein Mosaik des BadeshausesIMG_0859

und die „Hauptstraße“ mit den Geschäften.IMG_0872

Sowie einmal der Blick vom Tell aus runter auf dem römische Stadt.IMG_0883

und ein ägyptischer Regierungssitz aus dem 12. Jh vor Christus.IMG_0895Von dort aus ging es zum See Genezareth

IMG_0917Zur Brotvermehrungskirche

IMG_0927

Mit ihren schönen MosaikenIMG_0928danach weiter zum Haus einer alten Ruine einer Synagogen

IMG_0938und dem was mein gemeinhin als das Haus des Petrus bezeichnet (leider wurden die Fotos mehr als nur schlecht, daher hier nur eins zur Vollständigkeit aus dem UFO heraus)

IMG_0945

Und noch einige Abschiedsbilder vom See Genezareth, leider war mein Handy hier leer, sodass ich meine Panorama-Aufnahme machen konnte. 🙁

IMG_0961 IMG_0962 IMG_0965 IMG_0968

Auf dem Rückweg sahen wir dann leider einen schweren Verkehrsunfall, den wir umfahren mussten. Auf der Rückfahrt machten wir dann eine Rast bei Mc Donalds

IMG_0975

Waren jedoch aufgrund einiger Staus noch zum Sonnenuntergang unterwegs (bei Tel Aviv)IMG_0982

und fuhren auch noch bis recht spät in die Nacht hinein durch Staus

IMG_0992 IMG_1001 IMG_1006

Erst recht spät, ich meine es war gegen 21:30 Ortszeit, kamen wir dann in Jerusalem an.IMG_1009

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Israel, Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.